Datenschutz


Die Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG nimmt den Schutz ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich strikt an die gesetzlichen Vorgaben.

Mit den nachfolgenden Hinweisen geben Ihnen einen Überblick, wie wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten gewährleisten und welche Art von Daten wir zu welchem Zweck erheben, verarbeiten und nutzen.

Unsere Datenschutzbestimmungen basieren auf

  • Telemediengesetz (TMG),
  • Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und
  • EU-Datenschutz-Grundverordnung (VO (EU) 2016/679 des Europäischen Parlamentes und des Rates vom 27.04.2016 zum Schutz natürlicher Person bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG; kurz: DSGVO mit Geltung ab dem 25.05.2018).

1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Websitebesuch:

Für den Besuch unserer Websites gelten unsere Datenschutzhinweise unter https://www.veltins.de/datenschutz/. Auf diese weisen wir hin, da diese allgemein für den Besuch unserer Websites gelten. Dies gilt auch für die Speicherung von Cookies und Ähnliches.

Gewinnspiel „VELTINS Megachance“:

Für das Gewinnspiel verwenden wir die uns von Ihnen übermittelten Daten nur zur Durchführung des Gewinnspiels und damit zusammenhängender Vertragsverhältnisse.

Dafür benötigen wir folgende personenbezogenen Daten:

  • Anrede/Geschlecht
  • Vorname, Name
  • Geburtsdatum
  • Straße
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer
  • nach Ihrem Gewinn: Bankdaten (Name der kontoführenden Bank, IBAN, BIC)
  • bei Gewinn eines Autos zusätzliche Informationen, die wir gesondert anfordern

2. Übermittlung personenbezogener Daten

Wir geben Ihre für die Auftragsabwicklung notwendigen Daten nur in dem Umfang an Dritte weiter, in dem es zur Vertragserfüllung erforderlich ist oder wenn wir zur Weitergabe gesetzlich verpflichtet sind.

Wir übermitteln Ihre Daten nicht an Stellen, die außerhalb der EU bzw. außerhalb des EWR (sog. Drittstaaten) liegen.

Grundsätzlich übermitteln wir zur Vertragserfüllung Daten an die Unternehmen, die uns bei der Durchführung des Gewinnspiels unterstützen, wie z.B. Agentur-, Finanzdienstleistungs- oder Frachtunternehmen.

3. Login über Facebook oder Google

Wenn Sie den Login über Facebook oder über Google wählen, erteilen Sie uns die Einwilligung mit dem jeweiligen Dienst die erforderlichen Daten auszutauschen. Der Dienst übermittelt uns Name, Profilbild und Email-Adresse und eine spezielle User-ID. Wir übermitteln keine Daten aus Ihrem Benutzerkonto. Die Kommunikation über dem Dienst überträgt allerdings Daten an Stellen, die u.U. außerhalb der EU liegen. Ein Login über einen dieser Dienste ist optional und findet nur mit Ihrer Einwilligung statt. Bitte beachten Sie auch die Nutzungsbedingungen und Datenschutzregelungen Ihres Dienstanbieters.

Wir posten nicht in Ihrem Namen in Ihren Accounts oder greifen sonst darauf zu.

4. Verantwortliche Stelle

Die nach BDSG und DSGVO für die Datenerhebung und Datenverarbeitung verantwortliche Stelle ist die

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG
An der Streue
59872 Meschede-Grevenstein
https://www.veltins.de/impressum/

5. Datenschutzbeauftragter

Bitte wenden Sie sich bei Fragen sowie bei Auskunftsbegehren oder im Falle eines Widerrufs einer etwa abgegebenen Einwilligung zur Datennutzung an unseren Datenschutzbeauftragten unter:

Brauerei C. & A. VELTINS GmbH & Co. KG
– Datenschutzbeauftragter –

An der Streue
59872 Meschede-Grevenstein
E-Mail: datenschutz@veltins.de

6. Ihre Rechte

Nach § 34 BDSG und Art. 13 ff. DSGVO stehen Ihnen folgende Rechte zu:

Auf Wunsch geben wir Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Weiterhin steht Ihnen das Recht zu von uns jederzeit die Berichtigung, Löschung und Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Eine vollständige Löschung Ihrer Daten können wir jedoch erst vornehmen, wenn der Zweck der Datenerhebung (insbesondere die Abwicklung des Gewinnspiels in Bezug zu Ihnen) vollständig erfüllt ist und keine weiteren gesetzlichen oder behördlichen Aufbewahrungsfristen oder -pflichten einer Löschung entgegenstehen.

Daten, die zu einer Löschung aus genannten Gründen nicht fähig sind, werden entsprechend der gesetzlichen Vorgaben für eine anderweitige Zweckverwendung entsprechend den gesetzlichen Regelungen gesperrt.

Ferner steht Ihnen das Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

7. Rechtsgrundlage der Datenerhebung und -verarbeitung sowie -nutzung

Die Zulässigkeit der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung ergibt sich aus § 28 BDSG sowie Art. 6 der DSGVO.

8. Datenempfänger

Wir werden gem. § 20 BDSG und Art. 19 DSGVO allen Empfängern, denen Ihre personenbezogenen Daten übermittelt wurden, jede Berichtigung oder Löschung der personenbezogenen Daten oder eine Einschränkung der Verarbeitung mitteilen, es sei denn, diese erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten an eine Stelle übermitteln, die unter Ziff 2. dieser Hinweise nicht aufgeführt ist und über sonstige Datenempfänger, unterrichten wir Sie, sofern Sie dies verlangen.

Einzelheiten zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte unseren grundlegenden Datenschutzhinweisen unter https://www.veltins.de/datenschutz/

9. Newsletter

Um Sie per E-Mail über die VELTINS Megachance und VELTINS auf dem Laufenden zu halten und falls Sie hierzu ausdrücklich Ihre Einwilligung gegeben haben, nutzen wir Ihre übermittelten personenbezogenen Daten zum Versand unseres Newsletters.

Dem Versand des Newsletters können Sie jederzeit formlos widersprechen. Bitte wenden Sie sich hierzu an unseren Datenschutzbeauftragten: o. g. Kontaktdaten (Ziff. 4) oder veranlassen Sie die Abbestellung durch den im Newsletter selbst jeweils enthaltenen Link.

10. Fragen und Anmerkungen

Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder benötige Sie Hilfestellungen in Bezug auf Ihre Rechte, die Ihnen aufgrund der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zustehen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an unseren Datenschutzbeauftragten unter o. g. Kontaktdaten (Ziff. 4). http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

11. Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.